Welche Filmmusik erreicht euch emotional besonders :)

Ein Leben in (völliger) Isolation? Du bist sehr introvertiert, ängstlich-vermeidend oder gar schizoid? Wie gehst du damit um?
Yvee13
interessiert
interessiert
Beiträge: 30
Registriert: 15. Februar 2021, 15:03
SPS: Ja

Welche Filmmusik erreicht euch emotional besonders :)

Beitragvon Yvee13 » 20. Februar 2021, 14:47

Huhu,

ich bin sehr gespannt auf eure Antworten...

LG

Benutzeravatar
ToWCypress81
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 1113
Registriert: 23. Juni 2016, 00:55
Kontaktdaten:

Re: Welche Filmmusik erreicht euch emotional besonders :)

Beitragvon ToWCypress81 » 24. Februar 2021, 01:02

Taxi Driver
diese spannungsgefüllten Jazz-Klänge gemischt mit der atmosphärischen Orchestrierung welche sich immer wieder in eine kurze Entspannung entladen, die die unheilvolle, dreckige, lauernde, nervlich blank ziehende Welt und zugleich durch die zwanghafte Gewöhnung an all die Sinnesgewalt dieser Umgebung, sich auch immer wieder und öfter in einen heimelichen träumerischen Rückzugsort verwandelt, an dem man bewusst ausharren und leben mag.
https://youtu.be/TzsoNUmlO8A
https://youtu.be/Ee0HbusYpuk

Benutzeravatar
sdsdsdsv
Moderator
Moderator
Beiträge: 1569
Registriert: 24. Februar 2012, 09:15
SPS: Vielleicht

Re: Welche Filmmusik erreicht euch emotional besonders :)

Beitragvon sdsdsdsv » 24. Februar 2021, 08:51

https://www.youtube.com/watch?v=fTtCXTry0DU
Der letzte Kaiser / The Last Emperor (Theme) - Ryuichi Sakamoto

Heute bin ich so überflutet mit medialen Angeboten, dass ich bezweifle, dass etwas wieder so viel Raum einnehmen könnte.

https://www.youtube.com/watch?v=zSLlX4czsZA

Sonatine von und mit Takeshi Kitano - Sonatine I (Act of Violence) - Joe Hisaishi

e: https://www.youtube.com/watch?v=zEWLj_unfHA

Yoko Kanno: Macross Plus - Voices (English)

Yvee13
interessiert
interessiert
Beiträge: 30
Registriert: 15. Februar 2021, 15:03
SPS: Ja

Re: Welche Filmmusik erreicht euch emotional besonders :)

Beitragvon Yvee13 » 24. Februar 2021, 09:18

Meine 3 Favoriten sind Herr der Ringe, Sound of shire, Kevin allein zu Haus, mom returns und romantic flight von Dragons... Sooo schön....

LG

Benutzeravatar
Laika
engagiert
engagiert
Beiträge: 216
Registriert: 24. Januar 2018, 19:25

Re: Welche Filmmusik erreicht euch emotional besonders :)

Beitragvon Laika » 27. Februar 2021, 15:38

Ja, Herr der Ringe ist toll. Besonders der Soundtrack von "Die zwei Türme". Meine Lieblingstracks sind "Evenstar" und "The Forbidden Pool". Verlässlich Gänsehaut bei letzterem.

Aus dem Film "Lammbock" ist "Buenos tardes amigo" von Ween ein fantastisches Lied.

Die Titelmusik von Star Trek Voyager und Raumpatrouille Orion mag ich auch sehr.

Ansonsten sehe ich nur phasenweise und nicht allzu viele Filme.

Benutzeravatar
Richey Edwards
erfahren
erfahren
Beiträge: 259
Registriert: 7. Juli 2018, 21:55
SPS: Ja

Re: Welche Filmmusik erreicht euch emotional besonders :)

Beitragvon Richey Edwards » 1. März 2021, 01:03

Star Wars Episode IV A New Hope (1977) Soundtrack

https://www.youtube.com/watch?v=x2J5Oifxp7w&list=PLAk_fNQ79F8nVlhNHW1VAsiRIvf9knAKt&index=2

The Neverending Story • Theme Song • Limahl

https://www.youtube.com/watch?v=lHytjEj7B9g

Life of Brian Opening Animation

https://www.youtube.com/watch?v=YkWjf9DhlnA
Ich würde keinem Club angehören wollen, der mich als Mitglied aufnimmt. (G. Marx)
Wenn man im fahrenden Zug in die Gegenrichtung geht, fährt der Zug trotzdem in die falsche Richtung. (Welzer) Es gibt keine hoffnungslosen Fälle, nur hoffnungslose Menschen.

Benutzeravatar
Richey Edwards
erfahren
erfahren
Beiträge: 259
Registriert: 7. Juli 2018, 21:55
SPS: Ja

Re: Welche Filmmusik erreicht euch emotional besonders :)

Beitragvon Richey Edwards » 3. März 2021, 21:38

Musik aus einem meiner Lieblingsfilme, Psycho:

Psycho -- soundtrack (prelude; the murder; finale)

https://www.youtube.com/watch?v=RnYpF758Os0
Ich würde keinem Club angehören wollen, der mich als Mitglied aufnimmt. (G. Marx)
Wenn man im fahrenden Zug in die Gegenrichtung geht, fährt der Zug trotzdem in die falsche Richtung. (Welzer) Es gibt keine hoffnungslosen Fälle, nur hoffnungslose Menschen.

Benutzeravatar
Mevilin
interessiert
interessiert
Beiträge: 36
Registriert: 24. März 2016, 10:26
SPS: Eher Ja

Re: Welche Filmmusik erreicht euch emotional besonders :)

Beitragvon Mevilin » 24. November 2021, 17:37

::::::::::::::::::::::
Ich fülle meine Jahre lieber mit Leben, als mein Leben mit Jahren, und zwar mein Leben.


Zurück zu „Schizoide Wesenswelten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste