Kunstliebhaber, meldet euch!

Hier haben alle Themen über Religion, Politik oder das Zusammenleben mit unseren Mitmenschen platz.
Benutzeravatar
Traumafrau
erfahren
erfahren
Beiträge: 404
Registriert: 16. Dezember 2016, 16:54
Kontaktdaten:

Re: Kunstliebhaber, meldet euch!

Beitragvon Traumafrau » 2. Juni 2017, 16:34

Bild

Monsieur Slocombe, ein nett dreinlächelnder älterer Herr hat da einen kleinen Fimmel der sich gern um Krankenhäuser und versehrte Weiblichkeit dreht. Und wie ich finde, geht er mit einem künstlerischen Ansatz ran. Slocombs Werke sind speziell... aber doch durchaus Kunst. Ich möchte darauf hinweisen, das die Bilder für zarte Gemüter evtl verstören wirken könnten. Daher Triggerwarnung.

► Text zeigen

► Text zeigen

► Text zeigen

Benutzeravatar
Traumafrau
erfahren
erfahren
Beiträge: 404
Registriert: 16. Dezember 2016, 16:54
Kontaktdaten:

Re: Kunstliebhaber, meldet euch!

Beitragvon Traumafrau » 2. Juni 2017, 16:50

Izima Kaoru ist der holden Weiblichkeit ebenfalls zugetan, am liebsten abgelegt "Landschaften mit Körper" heisst diese Serie. Noch glatter als Slocombe, etwas zu glatt und hochglanz für meinen Geschmack, aber immerhin durften sich die Models ihre Motive selber aussuchen. Auch hier wieder Triggerwarnung.

► Text zeigen

► Text zeigen

► Text zeigen

► Text zeigen


Zu jedem Bild ist gewissenhaft angeben was die Models tragen, zwecks Inspiration.

Benutzeravatar
:UnMensch:
engagiert
engagiert
Beiträge: 139
Registriert: 15. April 2017, 19:55
SPS: Nein

Re: Kunstliebhaber, meldet euch!

Beitragvon :UnMensch: » 2. Juni 2017, 17:03

Warum definierst du das eine als "hochglanz", das andere aber nicht?

Benutzeravatar
Traumafrau
erfahren
erfahren
Beiträge: 404
Registriert: 16. Dezember 2016, 16:54
Kontaktdaten:

Re: Kunstliebhaber, meldet euch!

Beitragvon Traumafrau » 3. Juni 2017, 00:32

Vielleicht, weil Izima Kaorus Models eher Fälle für die forensische Chemie sind. Es sind ja kaum noch Spuren zu erahnen, die Stimmung seiner Werke geradezu poppig. Hier noch ein hübsches Interview.

https://www.youtube.com/watch?v=E-56Zz23ejU

Benutzeravatar
Traumafrau
erfahren
erfahren
Beiträge: 404
Registriert: 16. Dezember 2016, 16:54
Kontaktdaten:

Re: Kunstliebhaber, meldet euch!

Beitragvon Traumafrau » 3. Juni 2017, 14:19


Benutzeravatar
Traumafrau
erfahren
erfahren
Beiträge: 404
Registriert: 16. Dezember 2016, 16:54
Kontaktdaten:

Re: Kunstliebhaber, meldet euch!

Beitragvon Traumafrau » 24. Oktober 2019, 12:48

Erst einmal auf den Weg zu gelangen, das Rauch ebenso inszenierbar sei wie Feuer, verlangt eine Auseinandersetzung, die ausser Cai Guo-Qiang noch kaum jemand vollzogen hat. Welch ein Ausdruck!https://m.youtube.com/watch?v=4gi_FNm9lxo
https://m.youtube.com/watch?v=8DZgNNnhvUM

Kalliope
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 870
Registriert: 18. Dezember 2015, 21:33
SPS: Nein

Re: Kunstliebhaber, meldet euch!

Beitragvon Kalliope » 24. Oktober 2019, 13:26

Nur kleiner Hinweis auf das Urheberrecht und so. Hast Du die Erlaubnis von den Künstlern, hier das Konterfei und die Werke öffentlich zu präsentieren? Das könnte auch für das Forum nach hinten losgehen. Ich sag's nur mal so.

Ansonsten: interessant.
Wobei die Grenze zum Fetischbereich haarscharf ist. Dort findet man ähnliche Motive ziemlich reichhaltig. Insbesondere, wenn die Models im Negligé abgelichtet werden.

Und wenn ich das lese "Romain Slocombe beschäftigt sich in seinen Werken hauptsächlich mit Japan und Themen wie Knechtschaft." (lovelybooks.de), dann rückt es noch näher daran. Was ja keineswegs "schlimm" ist, die Assoziation liegt nur recht nahe.
Vielleicht grenzt er sich aber auch gar nicht ab davon. Ist leider recht französisch alles zu ihm ;D und leider, da muss ich passen.
"In Wirklichkeit ist der andere Mensch Dein empfindlichstes Selbst in einem anderen Körper" Khalil Gibran
"Das Ideal einer vollkommenen Gesundheit ist bloß wissenschaftlich interessant. Krankheit gehört zur Individualisierung." Novalis

Benutzeravatar
Traumafrau
erfahren
erfahren
Beiträge: 404
Registriert: 16. Dezember 2016, 16:54
Kontaktdaten:

Re: Kunstliebhaber, meldet euch!

Beitragvon Traumafrau » 29. Oktober 2019, 16:40

Bild Bild
Sun Mu ist ein Überläufer. Die Chiffre seiner Ästhetik spricht eine auch hierzulande eine altvertraute, propagandistische Sprache, nur die Botschaft seiner Werke sorgt dafür, das er niemals und nirgendwo sicher Leben, geschweige denn Ausstellen kann. Dies gebietet schon die nationale Sicherheit Mancherorts.
Bild
► Text zeigen

Benutzeravatar
ToWCypress81
erfahren
erfahren
Beiträge: 492
Registriert: 23. Juni 2016, 00:55
Kontaktdaten:

Re: Kunstliebhaber, meldet euch!

Beitragvon ToWCypress81 » 8. November 2019, 16:22

@Traumafrau
Ganz großer Stil :verliebt:
Wenn ich malen würde, wäre so eine Stilistik mein Stilmittel..
Wo ist eigentlich Banksy wenn man ihn braucht?
Twitter-Posts von Trump und Afd umsetzen wäre eine schöne Freizeitbeschäftigung..


Zurück zu „Gesellschaft und Kultur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Platybelodon und 4 Gäste