Seid ihr nett?

Ein Leben in (völliger) Isolation? Du bist sehr introvertiert, ängstlich-vermeidend oder gar schizoid? Wie gehst du damit um?
Benutzeravatar
Geextah
erfahren
erfahren
Beiträge: 289
Registriert: 9. April 2015, 10:52
SPS: Ja

Re: Seid ihr nett?

Beitragvon Geextah » 14. Dezember 2019, 06:19

Man merkt mir eine gewisse Reserviertheit an, oftmals bin ich aber auch nur höflich weil ich es sein muss, nicht weil ich es will.

99% der Menschen, mit denen ich zu tun habe, sind mir egal und deren Leben interessiert mich auch nicht die Bohne.

Dennoch versuche ich mit anderen nicht absichtlich negativ umzugehen (außer sie verdienen es), denn es kann immer mal sein, dass ich deren Hilfe bedarf und so weitsichtig bin ich dann schon
"Erfindungen bedürfen der ungestörten Ruhe, des stillen, beständigen Nachdenkens und eifrigen Erprobens, und all dies gibt nur die Einsamkeit, nicht die Gesellschaft der Menschen."
- Gerolamo Cardano -

Benutzeravatar
Indigocat
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 1722
Registriert: 6. September 2013, 20:40
SPS: Ja

Re: Seid ihr nett?

Beitragvon Indigocat » 14. Dezember 2019, 09:54

Laika hat geschrieben: dieses Buch:
Danke :Blümelein:, habs bestellt...
Geniale Menschen sind selten ordentlich, Ordentliche selten genial. A. Einstein

robert.goren
engagiert
engagiert
Beiträge: 150
Registriert: 4. August 2019, 23:03
SPS: Ja

Re: Seid ihr nett?

Beitragvon robert.goren » 15. Dezember 2019, 16:23

#xyzbum, #Indigocat, #Hinterdemmond, kann ich euch fragen (aus reiner, sachlichem Interesse):

1. Was genau hat euch veranlasst misstrauisch zu sein?

2. Was würde mit den von euch gegebenen Informationen genau passieren? Ihr vermutet ja Missbrauch mit euren Antworten - wie würde der aussehen?

3. Vermutet ihr gar einen Psychoonkel/eine Psychotante die über euch ein Dissertationsthema in Psychologie bearbeiten will?

4. Glaubt ihr drei tatsächlich daran man könnte auf die Diagnose SPS in irgendeiner Form „stolz“ sein? Wir reden ja hier über eine ernst zu nehmende Verhaltensauffälligkeit (Persönlichkeitsstörung), habe ich da recht?

bahnhof
aktiv
aktiv
Beiträge: 90
Registriert: 4. August 2015, 15:40
SPS: Ja

Re: Seid ihr nett?

Beitragvon bahnhof » 15. Dezember 2019, 21:13

Solange die anderen ihren Text wissen. Weichen sie vom Manuskript ab, bin ich entweder irritiert oder sogar verärgert. Meine Zurechtweisungen können dann schon als unhöflich ausgelegt werden, auch wenn ich nur die rechtmäßige Ordnung wiederherstellen möchte. Hinterher tut es mir dann meist leid.
Zum Ausgleich lächele ich manchmal auf der Straße Leute an bzw. ich lächele eigentlich nicht, sondern ziehe die Mundwinkel künstlich hoch und häufig lächeln die Leute zurück. So sind die eben.


Zurück zu „Schizoide Wesenswelten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste