Kleine Freuden

Was nicht in die anderen Foren passt, kann hier thematisiert werden.
Ebenso können hier allgemeine Umfragen gestartet werden.
Benutzeravatar
orinoco
Administrator
Administrator
Beiträge: 679
Registriert: 14. Februar 2015, 14:50
SPS: Ja
Wohnort: Verkehrsverbund Rhein-Neckar KL/PS/NW/MA/HD

Re: Kleine Freuden

Beitragvon orinoco » 8. Januar 2019, 12:12

Wenn man (einjährige) Pflanzen nicht täglich giessen will oder kann, sind Growtainer eine Alternative. Auch für Guerilla-Gardening sehr geeignet, wenn man ein ruhiges Plätzchen findet.
Verständnis ist für den Traumatisierten, was die niedrige Bordsteinkante für den Rollstuhlfahrer.
t+ - mein Traumablog (nichtkommerziell und werbefrei)
Disclaimer "Lesen auf eigene Gefahr!" - unbedingt lesen!

Benutzeravatar
Indigocat
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 1289
Registriert: 6. September 2013, 20:40
SPS: Ja

Re: Kleine Freuden

Beitragvon Indigocat » 8. Januar 2019, 22:43

orinoco hat geschrieben:Wenn man (einjährige) Pflanzen nicht täglich giessen will oder kann, sind Growtainer eine Alternative. Auch für Guerilla-Gardening sehr geeignet, wenn man ein ruhiges Plätzchen findet.
Stimmt, danke für den Tipp! Für einzelne und kleinere Pflanzen scheint das gut geeignet. Platz hab ich eigentlich mehr als genug zur Verfügung, sowohl vor dem Haus als auch im Garten....
:katze: Katzen machen glücklich.:katze:


Zurück zu „Plauderecke + Umfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste