"Secret schizoid"... "hidden schizoid"...

Ein Leben in (völliger) Isolation? Du bist sehr introvertiert, ängstlich-vermeidend oder gar schizoid? Wie gehst du damit um?
Sina4you

"Secret schizoid"... "hidden schizoid"...

Beitragvon Sina4you » 3. April 2017, 21:35

Gibt es hier Jemand, der "heimlich schizoid" ist? Heisst, der es schafft, sich nach außen hin meist kontaktfreudig zu zeigen, der normale Umgang mit Menschen funktioniert, Emotionen nach außen hin zeigen kann, aber in bestimmten Momenten/Situationen dann ins typische schizoide Verhalten fällt?

Themis
erfahren
erfahren
Beiträge: 396
Registriert: 26. Dezember 2016, 17:16
SPS: Ja

Re: "Secret schizoid"... "hidden schizoid"...

Beitragvon Themis » 4. April 2017, 01:08

Ja, natürlich ... Was für eine Frage. :-)
Everything is nothing, and nothing is everything. (Quelle strittig) :alien:

Helen
engagiert
engagiert
Beiträge: 126
Registriert: 17. Januar 2016, 09:33
SPS: Ja

Re: "Secret schizoid"... "hidden schizoid"...

Beitragvon Helen » 4. April 2017, 06:30

Aber sicher so geht es vielen. :)

tagträumer
engagiert
engagiert
Beiträge: 148
Registriert: 3. Januar 2017, 11:20
SPS: Eher Ja

Re: "Secret schizoid"... "hidden schizoid"...

Beitragvon tagträumer » 4. April 2017, 08:05

Wir haben hier eine bunte Mischung von Charakteren, die zumindest in bestimmten Situationen zu Schizoiden verhalten neigen. Und zwar von hiden eigentlich voll schizoid aber voll kontaktfreudig bis nur wenige schizoide Züge dafür das aber ständig. Also hier haben viele nur das Gemeinsam das sie zumindest in bestimmten Situationen zu schizoiden Verhalten neigen.
I'm not crazy about reality, but it's still the only place to get a decent meal. (Groucho Marx)

Sina4you

Re: "Secret schizoid"... "hidden schizoid"...

Beitragvon Sina4you » 4. April 2017, 08:12

Ah verstehe... Dann kann ich mir das so vorstellen, dass viele hier nach außen völlig unauffällig sind? Heißt, den Kontakt zu Menschen normal zeigen können bzw. den Umgang erlernt haben und man das schizoide erst dann merkt als Außenstehender, wenn es um eine engere Beziehung/Bindung geht? Richtig?

tagträumer
engagiert
engagiert
Beiträge: 148
Registriert: 3. Januar 2017, 11:20
SPS: Eher Ja

Re: "Secret schizoid"... "hidden schizoid"...

Beitragvon tagträumer » 4. April 2017, 08:17

Das dürfte so zutreffen. Viele von uns haben gut gelernt in der Gesellschaft zu funktionieren, und erst wenn es um nähe geht entstehen die Probleme.
I'm not crazy about reality, but it's still the only place to get a decent meal. (Groucho Marx)

Themis
erfahren
erfahren
Beiträge: 396
Registriert: 26. Dezember 2016, 17:16
SPS: Ja

Re: "Secret schizoid"... "hidden schizoid"...

Beitragvon Themis » 4. April 2017, 08:29

Sonst könnte man ja auch gar nicht arbeiten gehen ... Da entsteht ja irgendwann doch eine gewisse Nähe, wenn man länger an einem Arbeitsplatz bleibt. Dauernd wechseln ist aber auch Stress ...

Bei VHS-Kursen geht es gerade noch, max. 15 Termine mit den gleichen Leuten - das reicht dann aber auch.
Verein oder so ginge für mich gar nicht ... Immer wieder mit den gleichen Leuten, die einen dann zwangsläufig näher kennen lernen - nee, nee.
Da wäre es dann aus mit dem "hidden".
Everything is nothing, and nothing is everything. (Quelle strittig) :alien:

tagträumer
engagiert
engagiert
Beiträge: 148
Registriert: 3. Januar 2017, 11:20
SPS: Eher Ja

Re: "Secret schizoid"... "hidden schizoid"...

Beitragvon tagträumer » 4. April 2017, 08:34

So was wie VHS Kurse, geht für mich sehr gut, man trifft sich und geht anschießend wieder auseinander und wenn nicht zu viele Teilnehmer da sind, Vereine die auf ein Vereinsleben wert legen, sind da schwieriger.
Am Arbeitsplatz sich relativ unauffällig zu verhalten geht recht gut, ich bin dann halt der Stille.
I'm not crazy about reality, but it's still the only place to get a decent meal. (Groucho Marx)

Sina4you

Re: "Secret schizoid"... "hidden schizoid"...

Beitragvon Sina4you » 4. April 2017, 11:53

:) Danke, für Eure Offenheit...

Benutzeravatar
Traumafrau
erfahren
erfahren
Beiträge: 273
Registriert: 16. Dezember 2016, 16:54
Kontaktdaten:

Re: "Secret schizoid"... "hidden schizoid"...

Beitragvon Traumafrau » 4. April 2017, 21:06

Sina4you hat geschrieben::) Danke, für Eure Offenheit...


Ich hatte es schon fast vermisst. :liebäugeln:

Hidden/secret Schizoid gefällt mir. Ich stell mir darunter eine Person vor, die -hörthört- auch mit smalltalk etwas anfangen kann, die es aber weit umschifft das auf eine private Gefühlsebene zu heben. Die einfach niemanden zu sich nach Hause einläd. Die auf "meld dich doch mal" oder "lass mal etwas zusammen unternehmen" nicht reagiert. Die auch nach1-2x angerufen werden nicht von sich aus auf die Idee kommen würde die Initiative zu ergreifen. Die das ganze aber durchaus in Ihrer überbordenden Phantasie abhandelt .... und die einfach mal richtig strange wird wenn man ihr zu nahe kommt. :-)

"Komm mir nicht zu nah" den Satz habe ich letzte Woche in der Bücherei abgelassen, als jemand wild gestikulierend vor mir stand und mit Feuer und Flamme Thomas Mann verteidigte. "Komm mir nicht zu nah" "Oh Tschuldigung" Er darf mir Bücher aussuchen, ich lese sie ohne wenn und aber. Dann komme ich wieder und er darf mir ein neues in die Hand drücken. "Komm mir einfach nicht zu nah." Das ich seine Empfehlungen in meinen Geist einlese ist nah genug.

https://www.youtube.com/watch?v=utEEe97Ir4o


Zurück zu „Schizoide Wesenswelten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast