Ich bin komisch

Bist du neu eingetroffen oder hast du vor uns wieder zu verlassen?
Hier kannst du dich vorstellen bzw. verabschieden.
Benutzeravatar
kritisches_Auge
aktiv
aktiv
Beiträge: 80
Registriert: 27. Januar 2018, 17:48
SPS: Eher Ja

Ich bin komisch

Beitragvon kritisches_Auge » 27. Januar 2018, 17:55

Mir wurde schon als Kind gesagt ich sei komisch und ich möchte einmal sehen, ob ich mich hier finde.
Und ich habe die verschiedensten Diagnosen bekommen.
Die Vorstellung kann ich ja später erweitern, erst einmal sage ich nur " Guten Tag."

Ach ja, ich bin weiblich.

Themis
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 791
Registriert: 26. Dezember 2016, 17:16
SPS: Ja

Re: Ich bin komisch

Beitragvon Themis » 27. Januar 2018, 19:32

Noch ein kritisches Auge mehr ist sicher gut. ;)

Willkommen hier und guten Austausch! :stern:
Everything is nothing, and nothing is everything. (Quelle strittig) :alien:

Benutzeravatar
kritisches_Auge
aktiv
aktiv
Beiträge: 80
Registriert: 27. Januar 2018, 17:48
SPS: Eher Ja

Re: Ich bin komisch

Beitragvon kritisches_Auge » 27. Januar 2018, 21:35

Dankeschön.
Ich habe einmal eine Frage: wie lange werden die Beiträge hier moderiert ?

Benutzeravatar
kritisches_Auge
aktiv
aktiv
Beiträge: 80
Registriert: 27. Januar 2018, 17:48
SPS: Eher Ja

Re: Ich bin komisch

Beitragvon kritisches_Auge » 28. Januar 2018, 10:14

Ich habe die Antwort selber in den Regeln gefunden.

Benutzeravatar
Laika
aktiv
aktiv
Beiträge: 51
Registriert: 24. Januar 2018, 19:25

Re: Ich bin komisch

Beitragvon Laika » 28. Januar 2018, 11:18

Laut den Forenregeln müssen die ersten 7 Beiträge von einem Mod freigeschaltet werden.

MagicWitch
interessiert
interessiert
Beiträge: 38
Registriert: 10. Januar 2018, 05:53
SPS: Eher Ja
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ich bin komisch

Beitragvon MagicWitch » 28. Januar 2018, 12:27

Ich glaube, ab dem 6. Beitrag wird nicht mehr moderiert.

Herzlich Willkommen hier im Forum!

Und ja, ich war als Kind auch immer komisch und bin es heute noch, mit 42 Jahren...
My secret garden's not so secret anymore :katze:

Benutzeravatar
kritisches_Auge
aktiv
aktiv
Beiträge: 80
Registriert: 27. Januar 2018, 17:48
SPS: Eher Ja

Re: Ich bin komisch

Beitragvon kritisches_Auge » 28. Januar 2018, 14:34

Warten wir es ab, jedenfalls habe ich bis jetzt einen guten Eindruck von der Moderation hier.
Mein Problem besteht darin, dass ich mich für Menschen interessiere, aber mit den meisten Gesprächen nicht viel anfangen kann, Smalltalk gibt mir überhaupt nichts.

Ich war schon immer eine fast süchtige Leserin, psychologisch sehr fein ausgeführte Kriminalromane sind meins,
ich war auch immer eine leidenschaftliche Schreiberin, von daher passen Foren sehr gut zu mir.

tiffi
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 1502
Registriert: 5. Juli 2014, 11:27
SPS: Eher Ja

Re: Ich bin komisch

Beitragvon tiffi » 28. Januar 2018, 15:20

Hallo kritisches_Auge,

dann mal ein kritisches Betrachten, obs hier passt und willkommen hier :)

Der Satz mit dem "komisch" kommt mir im Zusammenhang mit meiner Herkunftsfamilie,
aber auch mit Kollegen durchaus bekannt vor.

Wobei komisch vermutlich ja m.E. nur heißt, anders ausgerichtet, andere nicht nachvollziebare
Arten und Wege. Denn komisch ist man nur in Bezug auf einen allgemeingültigen
Maßstab der Bezugsgruppe.

Nur leider ist es allzuschnell mit Abwertung verbunden und mit Subtext
"darf / sollte so nicht existieren", also auch mit Beschämung.

Naja, hätte da noch ein paar Gedanken zu, vielleicht mal an anderer Stelle.
:winken:

Themis
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 791
Registriert: 26. Dezember 2016, 17:16
SPS: Ja

Re: Ich bin komisch

Beitragvon Themis » 28. Januar 2018, 16:30

Ich hatte das Label auch schon immer. "Ein komisches Kind", "ein komisches Mädchen" ... Sogar noch von Studienfreunden über mich und meinen Partner: "... weil Ihr so komisch seid". Das aber durchaus wohlmeinend.

So wie tiffi sagt, heißt das ja nur "nicht ins gewohnte Muster passend", und das deckt sich ja mit meiner eigenen Wahrnehmung. Daher verstehe ich es nicht als Abwertung, sondern als treffende Beschreibung.
Was anders ist, macht ja oft unbewusst Angst und Abwertung ist da ein hilfreiches Gegenmittel.

Es hat sich irgendwann so ergeben, dass ich irgendwie "stolz" darauf bin, "komisch" zu sein. Was man nicht verstecken kann, dazu kann man sich auch bekennen ... :feiern:
Und konnte doch über die Jahre einige langjährige Freunde gewinnen, die selbst "komisch" sind oder zumindest mein "komisch Sein" irgendwie spannend finden.

Findest Du es denn ausgesprochen negativ, "komisch" zu sein? Deinen Threadtitel könnte man ja so oder so verstehen ...
Everything is nothing, and nothing is everything. (Quelle strittig) :alien:

Benutzeravatar
kritisches_Auge
aktiv
aktiv
Beiträge: 80
Registriert: 27. Januar 2018, 17:48
SPS: Eher Ja

Re: Ich bin komisch

Beitragvon kritisches_Auge » 28. Januar 2018, 17:13

Ich lerne gerade es nicht mehr schlimm zu finden komisch zu sein, aber es gab einfach viele Enttäuschungen und ein Staunen darüber wie anders Menschen ticken.
Ich glaube in bezug auf den sozialen Umgang miteinander habe ich in Foren mehr gelernt als je in meinem Leben zuvor, das hilft mir sogar beim Smalltalk wenn ich ihn einmal nicht vermeiden kann. :)


Zurück zu „Vorstellung/Abschied“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste