Hi, ich bin neu hier!

Bist du neu eingetroffen oder hast du vor uns wieder zu verlassen?
Hier kannst du dich vorstellen bzw. verabschieden.
Benutzeravatar
Der_Welli
suchend
suchend
Beiträge: 7
Registriert: 20. Januar 2018, 19:08
SPS: Eher Ja

Hi, ich bin neu hier!

Beitragvon Der_Welli » 20. Januar 2018, 20:28

Hallo!

Ich bin der Simon, 28 Jahre und ich dachte mir, dass ich hier gut reinpasse.

Mir wurde zwar (noch) keine Diagnose gestellt, aber ich habe mir selbst vor kurzem erst eingestanden, dass ich irgendwie anders bin. Wahrscheinlich wie die meisten hier :D
Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals anders gewesen zu sein. Also seit meiner Kindheit/Jugend fühle ich mich wie heute. Ich habe kein Interesse an Interaktion mit Menschen. Keinen Impuls Leute kennenzulernen. Meistens strengen sie mich an und ich möchte wieder meine Ruhe haben. Einladungen zu Feiern usw. habe ich schon immer abgelehnt bzw. Ausreden gefunden nicht hinzugehen. Das hat natürlich nicht zu meiner Sympathie beigetragen haha :D
Ich sehe mich eher als Beobachter des Lebens, als ein aktiver Teil.

Ich war schon immer ein Einzelgänger und bin sehr introvertiert. Ich brauche meinen Rückzugsort und das Alleinsein um wieder Energie zu tanken. Ich kann mich gut mit mir selbst beschäftigen. Richtige Freunde (oder zumindest glaube ich dass ich sie so bezeichnen würde) hatte ich zuletzt in der Grundschule glaube ich.
Vielleicht weiß ich aber auch nicht wie sich Freundschaft anfühlt.
Kontakte hatte ich zu anderen Menschen hin und wieder (durch das Musik machen und in Bands spielen).

Ich bin nicht schüchtern. Ich habe kein Problem damit zB. ein gutes Vorstellungsgespräch zu führen ohne aufgeregt zu sein. Ich kann Musik vor anderen Menschen machen und empfinde keine Angst. Es gab immer wieder Menschen, die mich wirklich mochten und komme oft auch gut an. Ich würde mich auch als authentisch bezeichnen und stehe zu den Dingen, die ich gut finde und lebe diese auch aus.
Beruflich bin ich sehr zufrieden. Ich habe eine meine Leidenschaften (Malerei/Kunst/Handwerk) zum Beruf gemacht und liebe meine Tätigkeit.

Doch seit kurzem habe ich das Gefühl "Ich weiß nicht ob ich so wie bisher gerne weiterleben will" oder "Verdammt jetzt ist der Zug abgefahren das Leben umzukrempeln"
Einerseits fühlte ich mich zufrieden so wie es war aber jetzt kommt doch ab und zu das Bedürfnis nach Kontakten und vielleicht sogar einer Beziehung. (Freundin hatte ich noch nie). Soll ich mein ganzes Leben so verbringen??
Doch ich hab das Gefühl , dass es eine ganz andere Welt ist, in die ich nicht reinkomme. Menschen grundlos kennenzulernen ist für mich eine Aufgabe die ich nicht bezwingen kann :)

Naja das war viel für meine Vorstellung, aber es tat gut das mal aufzuschreiben :)
Wir machen immer noch Musik
Was soll denn das
Es ist doch Krieg

MagicWitch
interessiert
interessiert
Beiträge: 38
Registriert: 10. Januar 2018, 05:53
SPS: Eher Ja
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Hi, ich bin neu hier!

Beitragvon MagicWitch » 20. Januar 2018, 21:37

Hallo Simon und Willkommen hier im Forum! :)

Ich kenne deine Sorgen, ob du gerne so weiterleben willst oder ob der Zug schon abgefahren ist, um dein Leben umzukrempeln sehr gut.
Veränderungen sind sehr schwierig, aber manchmal braucht man sie.
Bis 2003 war ich lieber Einzelgängerin. Habe mich auch nie auf Partys usw. wohl gefühlt. Dann wurde ich Depeche Mode-Fan und wollte Gleichgesinnte treffen, was mir auch gelang. Viele Menschen waren mir schon immer ein Gereul, aber ich wollte auch unbedingt soziale Kontakte haben. Wenn man wirklich will, klappt das auch. Auch heute suche ich noch nach Kontakten. Heute suche ich Gleichgesinnte zum fotografieren.

Vielleicht findest du andere Musiker oder andere Handwerker/Maler/Künstler. Bist du bei Facebook? Da gibt es Gruppen und da ist sicher etwas für dich dabei. So habe ich das jedenfalls immer gemacht und habe damit auch nur gute Erfahrungen gemacht. :)
My secret garden's not so secret anymore :katze:

tiffi
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 1648
Registriert: 5. Juli 2014, 11:27
SPS: Eher Ja

Re: Hi, ich bin neu hier!

Beitragvon tiffi » 22. Januar 2018, 13:29

Hallo und willkommen,
Also seit meiner Kindheit/Jugend fühle ich mich wie heute. Ich habe kein Interesse an Interaktion mit Menschen. Keinen Impuls Leute kennenzulernen. Meistens strengen sie mich an und ich möchte wieder meine Ruhe haben.
Das ist mir bekannt.
Wobei ich mich die ersten 2,5 Jahrzehnte doch ziemlich an der Normschablone orientiert hab
(mit Kollegen geht man eine trinken, Schulfreunde schleppt man ne Weile weiter mit
im Leben), aber so vom inneren Gefühl war es eher Erleichterung, als das nicht mehr war.
Es bleiben noch ganz wenige, ein oder zwei, wirklich interessante Leute.
Ich würde mich auch als authentisch bezeichnen und stehe zu den Dingen, die ich gut finde und lebe diese auch aus.
Beruflich bin ich sehr zufrieden. Ich habe eine meine Leidenschaften (Malerei/Kunst/Handwerk) zum Beruf gemacht und liebe meine Tätigkeit.
ah, ich glaub da bist du hier teilweise in guter Gesellschaft :) - ich nicht, aber die/den ein oder anderen Künstler gibt es hier.
Stell ich mir als sehr positiven Lebensentwurf vor.
Doch seit kurzem habe ich das Gefühl "Ich weiß nicht ob ich so wie bisher gerne weiterleben will" oder "Verdammt jetzt ist der Zug abgefahren das Leben umzukrempeln"
Einerseits fühlte ich mich zufrieden so wie es war aber jetzt kommt doch ab und zu das Bedürfnis nach Kontakten und vielleicht sogar einer Beziehung. (Freundin hatte ich noch nie). Soll ich mein ganzes Leben so verbringen??
Interessanter Punkt.
Sowas wie biologische Uhr und Sinnfrage des Lebens?
oder natürlicher Kontaktwunsch oder sogar Mangelzustand (dass es einen innerlich so
auffrisst)?

Vielleicht magst du ja dazu im Forum noch ein Thema aufmachen oder dich irgendwo
anschließen. In der Vorstellung selbst gehen wir üblicherweise nicht so tief
in die Diskussion rein.

VG
tiffi

Benutzeravatar
Desja
aktiv
aktiv
Beiträge: 55
Registriert: 14. März 2018, 16:41
SPS: Nein

Re: Hi, ich bin neu hier!

Beitragvon Desja » 19. März 2018, 15:36

Hallo!

Bist du auch interessiert am Austausch mit Nicht-SPSlern?

Liebe Grüße


Zurück zu „Vorstellung/Abschied“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast