der Neue....

Bist du neu eingetroffen oder hast du vor uns wieder zu verlassen?
Hier kannst du dich vorstellen bzw. verabschieden.
Hirnschmalz
suchend
suchend
Beiträge: 6
Registriert: 10. Juli 2017, 10:52
SPS: Ja

der Neue....

Beitragvon Hirnschmalz » 10. Juli 2017, 11:00

Hallo zusammen,

mein bisher knapp 35 jähriges Leben war recht turbolent, viele Höhen und noch mehr Tiefen.
Irgendwann kam dann der Punkt an dem es weder vor, noch zurück ging und mit einem Suizidversuch endete. Danach habe ich etwas angefangen mein Leben zu "sortieren" und hatte auch einige Arztbesuche.
Heraus kam dann eine mittelgradige Depression, sowie eine schizoide und dissoziale Persönlichkeitsstörung.

Tja... und eigentlich bin ich dennoch zufrieden. Ich sehe in dieser "Krankheit" doch recht viele Vorteile und unterm Strich ist es ja so das nicht ich das große Problem damit habe, sondern viel mehr mein Umfeld.
Ich habe sehr viel gelesen und denke einen guten Weg für mich gefunden zu haben, eine Therapie bzw. mich durch irgendwelche Pillen verdrehen zu lassen lehne ich ab.

Angemeldet habe ich mich hier in erster Linie und mal zu schauen wie es andere so handhaben und damit umgehen...

Viele Grüße

Benutzeravatar
tournesol
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 936
Registriert: 23. Februar 2012, 17:01
Wohnort: Berlin

Re: der Neue....

Beitragvon tournesol » 10. Juli 2017, 17:02

Herzlich Willkommen bei uns hier .
L.G. Tournesol

bahnhof
aktiv
aktiv
Beiträge: 57
Registriert: 4. August 2015, 15:40
SPS: Ja

Re: der Neue....

Beitragvon bahnhof » 13. Juli 2017, 16:09

Willkommen!

Midlifecrisis mit 35?

Berichte einfach mal kurz von den 'vielen Höhen und noch mehr Tiefen' in einem eigenen Thread, das interessiert die Leute hier brennend.


Zurück zu „Vorstellung/Abschied“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste