Gäste in privaten Foren?

Funktioniert etwas nicht?
Hier wird dir geholfen...
Themis
erfahren
erfahren
Beiträge: 459
Registriert: 26. Dezember 2016, 17:16
SPS: Ja

Gäste in privaten Foren?

Beitragvon Themis » 9. September 2017, 07:49

Die Frage ist vielleicht dumm und unnötig, aber mir fällt auf, dass sehr oft Gäste in privaten Foren online sind. Das dürfte doch nicht sein?

Da wird dann unten angezeigt, während man sich z. B. auf einer Beitragsseite in "Leben mit schizoider PS" befindet: "Mitglieder in diesem Forum: Name A, Name B und 1 Gast".
Die Zahl weicht auch ab von der angegebenen Zahl von Gästen, die im Gesamt-Forum gerade online sind; es scheint also schon eine individuell gemessene Anzeige zu sein.

Was hat es damit auf sich?
Everything is nothing, and nothing is everything. (Quelle strittig) :alien:

Benutzeravatar
sdsdsdsv
Moderator
Moderator
Beiträge: 936
Registriert: 24. Februar 2012, 09:15
SPS: Vielleicht

Re: Gäste in privaten Foren?

Beitragvon sdsdsdsv » 9. September 2017, 08:19

Ich kann dir versichern, dass kein Gast in der Lage ist, im privaten Bereich mitzulesen. Ausgeloggt sind diese Bereiche verschlossen. Bei mir ist die Anzahl der Gäste immer gleich, so dass ich vermute, dass es sich dabei um die Summe aller Gäste handelt (die sich nur in erlaubtem Bereichen aufhalten) und die Beschreibung ungenau ist.
Vielleicht kann ein technisch versierter Mod noch etwas dazu sagen.

Themis
erfahren
erfahren
Beiträge: 459
Registriert: 26. Dezember 2016, 17:16
SPS: Ja

Re: Gäste in privaten Foren?

Beitragvon Themis » 9. September 2017, 09:17

Ich wollte hier auch nicht Panik schüren (Die Spione sind unter uns! :zu halten: ), es wundert mich nur schon seit längerem und fällt mir daher immer wieder auf. Man ist ja dann auch fokussiert auf sowas.
sdsdsdsv hat geschrieben:Bei mir ist die Anzahl der Gäste immer gleich, so dass ich vermute, dass es sich dabei um die Summe aller Gäste handelt (die sich nur in erlaubtem Bereichen aufhalten) und die Beschreibung ungenau ist.
Nee, das definitiv nicht. Heute Morgen z. B., als ich den Beitrag schrieb, waren 3 Gäste in der Ansicht "Forenübersicht" online, also wohl die Gesamtzahl der anwesenden Gäste. In "Leben mit schizoider PS" war es zum selben Zeitpunkt 1 Gast.
Und das ist öfter so, mit anderen Zahlen natürlich - die auch nicht immer dieselbe Differenz haben. :rätseln: (Man sucht ja dann schon nach Mustern, die das Phänomen vielleicht erklären könnten.)
Everything is nothing, and nothing is everything. (Quelle strittig) :alien:

Benutzeravatar
hinterdemmond
erfahren
erfahren
Beiträge: 432
Registriert: 14. Oktober 2015, 01:05
SPS: Vielleicht

Re: Gäste in privaten Foren?

Beitragvon hinterdemmond » 9. September 2017, 10:55

ja, das habe ich auch schon mal beobachtet. was ist mit den versteckten mitgliedern, die hier inkognito unterwegs sind? wie werden die in den foren angezeigt?
auch im abseits sterben helden. (clickclickdecker)

Themis
erfahren
erfahren
Beiträge: 459
Registriert: 26. Dezember 2016, 17:16
SPS: Ja

Re: Gäste in privaten Foren?

Beitragvon Themis » 9. September 2017, 11:22

Das ist wieder was anderes. Da steht dann "x sichtbare Mitglieder, y unsichtbare Mitglieder und z Gäste".
Everything is nothing, and nothing is everything. (Quelle strittig) :alien:

Benutzeravatar
orinoco
Administrator
Administrator
Beiträge: 598
Registriert: 14. Februar 2015, 14:50
SPS: Ja
Wohnort: Verkehrsverbund Rhein-Neckar KL/PS/NW/MA/HD

Re: Gäste in privaten Foren?

Beitragvon orinoco » 10. September 2017, 12:10

Ich hab generell die Erfahrung gemacht, dass solche "Online"-Angaben doch sehr unzuverlässig sind. Ist auch technisch schwierig das richtig zu erfassen. Im Gegensatz zu einem Chat-Protokoll (IRC u.ä.) sind Webseiten eben immer noch statisch und es gibt in Folge auch keine festgelegte oder meßbare Verweildauer. Auch wenn man Besucherstatistiken auswertet, es kommt sehr ungenaues Zeug dabei raus und das zu interpretieren grent mMn schon an Wahrsagerei.
Verständnis ist für den Traumatisierten, was die niedrige Bordsteinkante für den Rollstuhlfahrer.
t+ - mein Traumablog (nichtkommerziell und werbefrei)
Disclaimer "Lesen auf eigene Gefahr!" - unbedingt lesen!

Themis
erfahren
erfahren
Beiträge: 459
Registriert: 26. Dezember 2016, 17:16
SPS: Ja

Re: Gäste in privaten Foren?

Beitragvon Themis » 10. September 2017, 20:34

Danke. :)
Ich wollte auch hier nicht die Sau wild machen, es hat wohl vor allem meinen Ordnungssinn gestört. Dadurch, dass es immer wieder ins Auge fällt ...
Everything is nothing, and nothing is everything. (Quelle strittig) :alien:

Themis
erfahren
erfahren
Beiträge: 459
Registriert: 26. Dezember 2016, 17:16
SPS: Ja

Re: Gäste in privaten Foren?

Beitragvon Themis » 11. September 2017, 22:03

Hm ja, noch ein "Beweis" für die Aleatorik der Zählung:
Jetzt gerade war ich im privaten Bereich im Thread "Absetzung von Psychopharmaka" und sehe online: 0 Mitglieder und 1 Gast. Obwohl ich doch auch da bin und (nur?) mir sonst immer angezeigt werde (denn eigentlich wähle ich immer aus "unsichtbar bleiben").
Everything is nothing, and nothing is everything. (Quelle strittig) :alien:

Aion
aktiv
aktiv
Beiträge: 73
Registriert: 31. Dezember 2015, 14:49
SPS: Vielleicht

Re: Gäste in privaten Foren?

Beitragvon Aion » 12. September 2017, 09:30

Ist wahrscheinlich nur der NSA-bot ;)
SCNR
Aion

Themis
erfahren
erfahren
Beiträge: 459
Registriert: 26. Dezember 2016, 17:16
SPS: Ja

Re: Gäste in privaten Foren?

Beitragvon Themis » 12. September 2017, 11:23

"SCNR"! Wieder was gelernt. :lachen:
Everything is nothing, and nothing is everything. (Quelle strittig) :alien:


Zurück zu „Probleme und Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast