Beitrags-Änderung-Mitteilung funktioniert nicht richtig

Funktioniert etwas nicht?
Hier wird dir geholfen...
Benutzeravatar
ToWCypress81
erfahren
erfahren
Beiträge: 322
Registriert: 23. Juni 2016, 00:55

Re: Beitrags-Änderung-Mitteilung funktioniert nicht richtig

Beitragvon ToWCypress81 » 5. April 2017, 18:06

Naja, was soll's - seit ich (seit Ende 2000) mehr oder weniger zwangsläufig (ohne das ich das wollte) meine Persönlichkeit stark veräußere, sprich: durch Psychiatrien, Gruppentherapien, Psychotherapien, Umwelt blablabla usw... habe ich mich eigentlich daran gewöhnt ein öffentlicher Mensch zu sein. - Zwar hab ich jetzt etwa mit den Psycho-"Experten" (seit ca. 2012) nichts mehr zu tun - aber das hat meine Art offen mit meinem Zeug umzugehen nichts mehr geändert. - Mit allem offen umzugehen, kann viele Ängste nehmen (habe ich Zeitlebens festgestellt). - So nach dem bescheuerten Motto: "ist der Ruf erst ruiniert - lebt es sich ganz ungeniert" :cool:

Edit: Nee, wenn du das nicht willst (deine 75 Beiträge durchlesen) - dann mach ich das auch nicht. Ich hab da ohnehin viel zu viel Respekt davor bzw. käme ich mir da irgendwie komisch vor. Irgendwas sträubt mich da sehr jemanden da so zu "durchzuforsten".
Zuletzt geändert von ToWCypress81 am 5. April 2017, 18:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
sdsdsdsv
Moderator
Moderator
Beiträge: 927
Registriert: 24. Februar 2012, 09:15
SPS: Vielleicht

Re: Beitrags-Änderung-Mitteilung funktioniert nicht richtig

Beitragvon sdsdsdsv » 5. April 2017, 18:14

"volle Stalkerkontrolle" ist ein wenig übertrieben. Viele Foren bieten wenigstens eine Suche nach den Beiträgen einzelner Mitglieder, andere bieten dafür die Anzeige von Beiträgen des Mitglieds in dessen Profil an. So weit ich weiß, nutzen wir die Standardversion der phpBB Forum Software. Mit ein wenig Bastelei wäre es u. U. möglich, diese Funktion zu deaktivieren, aber bisher hat sich noch niemand beschwert.

Benutzeravatar
Traumafrau
erfahren
erfahren
Beiträge: 282
Registriert: 16. Dezember 2016, 16:54
Kontaktdaten:

Re: Beitrags-Änderung-Mitteilung funktioniert nicht richtig

Beitragvon Traumafrau » 5. April 2017, 18:21

sdsdsdsv hat geschrieben:"volle Stalkerkontrolle" ist ein wenig übertrieben.


Gleich mal auf seine 798 Beiträge klicken... :breites grinsen:

Benutzeravatar
sdsdsdsv
Moderator
Moderator
Beiträge: 927
Registriert: 24. Februar 2012, 09:15
SPS: Vielleicht

Re: Beitrags-Änderung-Mitteilung funktioniert nicht richtig

Beitragvon sdsdsdsv » 5. April 2017, 18:25

:bangen:

tiffi
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 1024
Registriert: 5. Juli 2014, 11:27
SPS: Eher Ja

Re: Beitrags-Änderung-Mitteilung funktioniert nicht richtig

Beitragvon tiffi » 6. April 2017, 06:07

Traumafrau hat geschrieben:Was ich auch so mega krass finde, ist die volle Stalkerkontrolle über die Beiträge anderer User*innen -und das ausgerechnet hier-. :teufel: Das habe ich so auch noch nie gesehen. Aber man gewöhnt sich schnell dran nach dem einchecken erst mal bei seinen special Darlings nachzulesen, was es so neues gibt.

Wenn man an sowas Interesse / Zeit /Absicht dazu hat....
Mir reichen da die aktiven Themen. Und auch dieses Schema abzugrasen kann manchmal zur Last werden,
nix verpassen, alles durchflöhen, Birne dicht :high: .
Ansonsten, wenn es mal nötig wäre irgendwas einzuordnen, bin ich den langen Weg gegangen über Suche,
Mitglied....

Aber mein Scannerimpuls dauert nie so lange, finde das ermüdend, und werde durch Hinweise,
z B Musiklinks,psychologische Einordnungen, Themen die interessieren und die ich anderswo recherchiere,
dann eh wieder von anderen Blümchen links und rechts abgelenkt, bis dass die Informationsdichte
recht flott einsetzt.
Ich glaub fürs Stalken braucht man mehr Fokussierung und Interesse (an einer Person?), ist wohl in diesem Forum eher nicht so wahrscheinlich.

Themis
erfahren
erfahren
Beiträge: 444
Registriert: 26. Dezember 2016, 17:16
SPS: Ja

Re: Beitrags-Änderung-Mitteilung funktioniert nicht richtig

Beitragvon Themis » 6. April 2017, 06:20

Finde es schön, dass man bei Bedarf nach Beiträgen einzelner User suchen kann, z. B., um einen kürzlich gelesenen Beitrag wiederzufinden.

"Stalking", na ja ... Da müsste man schon sehr viel Zeit haben. Fände das auch ziemlich distanz- und taktlos.
Everything is nothing, and nothing is everything. (Quelle strittig) :alien:


Zurück zu „Probleme und Tipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast