RE: Sammelaktion für die Moderatoren

Habt ihr Wünsche oder sonstige Vorschläge?
Immer her damit!
Aframus
interessiert
interessiert
Beiträge: 36
Registriert: 3. Juni 2014, 17:59
SPS: Ja

RE: Sammelaktion für die Moderatoren

Beitragvon Aframus » 7. August 2014, 17:45

Bin leider nur wenig hier im Forum und habe vorhin erst den zweiten, letzten Beitrag im Thema "Sammelaktion für unsere Moderatoren" gelesen.
Ist nicht viel, was dabei herauskam, und ich denke, es hätte mehr werden können.
Was mich allerdings gestört hat, war allein schon der Begriff "amazon".
Seitdem amazon dermaßen negativ durch die Medien geht (und ich denke, zurecht), mag ich mich damit nicht beschäftigen. Hab da selbst seit rund 9 Jahren nichts mehr bestellt, und ich habe auch keine Ahnung, wie man dort einen Gutschein erwirbt oder darauf einzahlen kann.
Vor allem aber habe ich auch keine Lust, mich mit solchen Dingen zu beschäftigen. Ich betreibe auch kein Online-Banking; das wäre mir allein schon zu unsicher.
Eine "stinknormale" Bankverbindung als Spendenkonto wäre mir lieber gewesen.
Nur mal so als Anregung.... :winken:

Benutzeravatar
Maikäfer
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 754
Registriert: 29. März 2012, 14:59
SPS: Eher Ja

Re: RE: Sammelaktion für die Moderatoren

Beitragvon Maikäfer » 7. August 2014, 18:52

An ein anonymes Postfach hätte ich auch ein Brief mit ein Geldschein und ein Maikäfer (Schokolade) gesendet.




Ja ist mir schon klar das es keine Anonymität mehr gibt aber trotzdem.
Bild
Die Weisheit jagt mich, aber ich bin schneller

Benutzeravatar
Admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 422
Registriert: 21. Februar 2012, 13:43
Wohnort: SPS-Burg

Re: RE: Sammelaktion für die Moderatoren

Beitragvon Admin » 10. August 2014, 20:12

Hallo Aframus,

danke für dein Feedback und deine Anregung. Es war nicht leicht sich für eine Variante als Zuwendung zu entscheiden. Mein persönliches Bankkonto möchte ich als Überweisungsmöglichkeit auf gar keinen Fall hinterlegen und genausowenig von den Moderatoren verlangen ihre Kontendaten an mich weiter zu geben.
Also alles nicht so leicht mit der Anonymität. :kein Plan:

Den Moderatoren war meine Aktion etwas unangenehm, da sie ihre Arbeit hier gerne ehrenamtlich ausführen und nicht unbedingt in den Mittelpunkt geraten wollten.
Mir war es nur sehr wichtig, mir und anderen Usern zu ermöglichen sich einmal für all die Zeit und Mühen bei diesem tollen Team zu bedanken. (So anonym wie möglich.) Wäre noch eine andere Option in Aussicht gewesen, anstelle von Amazon, etwas das ich gut kenne oder andere gerne nutzen, hätte ich lieber darauf zugegriffen. Aber da gab es bei Leetchi.com nicht so viel Auswahl.

[Kleiner Scherz] Es wäre natürlich auch eine Option, wenn man sich bei einem Forentreffen zusammen findet und eine Art "Klingelbeutel" herum reicht. Man könnte ja einfach verschweigen welchen Nick man im Forum hat und sich so gleichwohl anonym austauschen, etc. [Kleiner Scherz/Ende]

Lieben Gruß,
Admin


Zurück zu „Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast