Dank für die Werbefreiheit

Habt ihr Wünsche oder sonstige Vorschläge?
Immer her damit!
Benutzeravatar
icebaby
erfahren
erfahren
Beiträge: 348
Registriert: 23. Februar 2012, 15:14

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon icebaby » 11. April 2014, 15:16

da wäre ich auch dabei :flowerpower:
by the way - der neue hintergrund und die farbe gefallen mir sehr gut

icebaby
so sollen denn meine meinungsäusserungen nur das mass meiner sehkraft offenlegen, nicht das mass der dinge, die welt - der spiegel meines selbst.

Benutzeravatar
Admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 426
Registriert: 21. Februar 2012, 13:43
Wohnort: SPS-Burg

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Admin » 11. April 2014, 16:07

Hallo Nachtgängerin und Icebaby,

vielen lieben Dank für eure Rückmeldung! :Blümelein:

Lieben Gruß,
Admin

Papagei

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Papagei » 11. April 2014, 20:38

Wie viel Euro muss man spenden um nachträglich seine Beiträge wieder editieren zu können :begeistert:

Nordstern
engagiert
engagiert
Beiträge: 207
Registriert: 20. August 2013, 08:46
SPS: Eher Ja
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Nordstern » 12. April 2014, 07:55

Hallo Papagei,
11. Apr 2014, 20:38 » Papagei hat geschrieben:Wie viel Euro muss man spenden um nachträglich seine Beiträge wieder editieren zu können :begeistert:

Der von dir hergestellten Verbindung zwischen Spende und einer Leistung widerspreche ich. Mir geht es bei meinem Beitrag um die "Sache" (=Forum), nicht um den Erhält einer Gegenleistung; das möchte ich hier deutlich klarstellen. Es geht auch nicht um die Höhe eines Betrags, sondern um das Zeichen, welches auch mit dem geringsten Betrag verbunden ist.
Im Übrigen meine ich, kann man eigene Beiträge nachträglich ändern bzw. ergänzen.

Nordstern.
[align=left]Die Tatsache ist ein kleiner kompakter Glaube.[/align] (Les Murray)

Benutzeravatar
Admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 426
Registriert: 21. Februar 2012, 13:43
Wohnort: SPS-Burg

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Admin » 12. April 2014, 10:11

[mod="Admin"]Da es nun nicht mehr "nur" um die Werbefreiheit ging, wurde der Rest hier hin verschoben.[/mod]

Benutzeravatar
Admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 426
Registriert: 21. Februar 2012, 13:43
Wohnort: SPS-Burg

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Admin » 22. Mai 2014, 14:16

Hallo,

noch kurz vor dem 01.06.2014 müssen für weitere 9 Monate Werbefreiheit, 35 Euro gezahlt werden. Daher mein kleiner Spendenaufruf:

Wer sich für die Werbefreiheit an den Kosten beteiligen möchte, der kann ganz unten im Forum auf den "Button zur Werbefreiheit" klicken und dort der Erklärung/ Anleitung zur Zahlung folgen.
Lieben Dank für jede Mithilfe, gleich welcher Betrag! :ballons;
Eure Admin

P.S.: Der Button ist nur für registrierte User sichtbar und anklickbar.

Benutzeravatar
Admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 426
Registriert: 21. Februar 2012, 13:43
Wohnort: SPS-Burg

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Admin » 23. Mai 2014, 06:27

Tausend Dank und ganz viele :schmatz: für die großzügigen Spenden!

Aber es gibt momentan ein kleines Problem. Ich habe deswegen den Spenden-Button wieder raus genommen und bitte euch zunächst nichts mehr zu spenden, bis wir die Angelegenheit geklärt und eine Lösung gefunden haben.

Lieben Gruß,
Eure Admin

Benutzeravatar
Admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 426
Registriert: 21. Februar 2012, 13:43
Wohnort: SPS-Burg

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Admin » 24. Mai 2014, 07:58

Hallo liebe User,

wir hatten hier vor zwei Tagen einen Spendenaufruf für die Werbefreiheit in die Wege geleitet und dachten, mit der Pay2Call Funktion via Coins wäre der Spendenfluss transparent und die Kosten nicht nur durch mich gedeckt.
Leider musste ich nach den ersten Spenden feststellen, dass auf diese Weise der Beitrag für die Werbefreiheit das Doppelte von dem aus macht, was ansonsten ich direkt an den Betreiber der Seite zu zahlen hätte.

Dies war aber nicht von vornherein erkennbar, da das undurchsichtige Coin-System die Umrechnung in werbefreie Tage erschwerte und mir erst durch die Zahlungseingänge im Admin-Bereich angezeigt wurde, wie hoch die tatsächlichen Kosten für die Werbefreiheit via Coin-System ausfallen.

Ein kleines Beispiel:
Es wurden 14 Euro gespendet und die Werbefreiheit nur bis zum 13.07.2014 verlängert. Würde ich im Admin-Bereich 13 Euro an den Betreiber für die Werbefreiheit via Paypal direkt bezahlen, hätten wir eine Werbefreiheit von 3 Monaten und nicht nur von knapp über einen Monat. :(

Aus diesem Grund werde ich auf diesen Spenden-Button zu Pay2Call verzichten. Wir suchen aber nach wie vor nach einer anderen Lösung, wie ihr euch so gut wie möglich anonym an einer Spende für die Werbefreiheit beteiligen könnt, so ihr das möchtet.
Vielleicht hat auch jemand von euch eine Idee?

Lieben Gruß und nochmals vielen Dank für die bereits getätigten Spenden! :rose:

Admin

Benutzeravatar
Admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 426
Registriert: 21. Februar 2012, 13:43
Wohnort: SPS-Burg

Werbefreiheit dank Leetchi

Beitragvon Admin » 6. Juli 2014, 23:20

[align=justify]Liebe User, liebe Gäste,

da am 13.7.2014 die Werbefreiheit ausläuft und ich im Administrationsbereich durch eine direkte Zahlung an den Betreiber Kosten sparen kann, was letztlich uns allen zu Gute kommt, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr auf diesen Link klickt und bei der Spendenaktion für unsere Werbefreiheit schon bald mitmachen würdet:

Spendenaktion auf leetchi.com

Dort ist es transparent für euch nachvollziehbar und außerdem gibt es Möglichkeiten anonym zu überweisen.(Z.B. habe ich es so eingestellt, dass die Teilnehmer verborgen bleiben.)

Ein großes Dankeschön ist natürlich inbegriffen! :blumen:

Beste Grüße,
Eure Admin[/align]

P.S.: Noch eine kleine Info: Der Betrag der angestrebten Spendensumme beläuft sich auf 37 Euro.

Benutzeravatar
Admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 426
Registriert: 21. Februar 2012, 13:43
Wohnort: SPS-Burg

Werbefreiheit - Wow!

Beitragvon Admin » 7. Juli 2014, 08:05

Ihr Lieben,

wahnsinn, jetzt habt ihr mich in Früh schon ganz geplättet, von sooo viel Großzügigkeit!
(Nun sind es nur noch 5 Euro bis zum Gesamtbetrag.)
Ja, was soll ich nur sagen, denn das ist ja der Hammer - nun, denn mal wieder klassisch:

TAUSEND DANK für eure Beteiligung an den Werbekosten!
Ich fühle mich wie ein "Admin im Glück" :flowerpower:
Viele Grüße,
Admin


Zurück zu „Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast