Dank für die Werbefreiheit

Habt ihr Wünsche oder sonstige Vorschläge?
Immer her damit!
Benutzeravatar
Zamis
engagiert
engagiert
Beiträge: 232
Registriert: 24. Dezember 2012, 21:29
SPS: Ja
Wohnort: Tief im Westen, dort wo die Sonne verstaubt.

Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Zamis » 29. August 2013, 22:52

Einen Dank an den/die Betreiber dieses Forums, daß sie die Kosten tragen, um eine Werbefreiheit zu gewährleisten.
So etwas ist selten geworden.
Wollte bei den Ankündigungen antworten, aber da gibt es keinen Antwortbutton.
Falls sich die Kosten erhöhen sollten, sie nicht mehr tragbar sein sollten, gebt Bescheid, ich denke, hier würden sich einige bereit erklären, einen kleinen Obulus zum Erhalt des Forums beizusteuern.
:freude:
[center]"I´m not an accident, i´m living in my own world, i´m not an accident, in the middle of the road..."[/center]

Nordstern
engagiert
engagiert
Beiträge: 207
Registriert: 20. August 2013, 08:46
SPS: Eher Ja
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Nordstern » 30. August 2013, 07:30

100% Zustimmung zu den Äußerungen von Zamis!
[align=left]Die Tatsache ist ein kleiner kompakter Glaube.[/align] (Les Murray)

Benutzeravatar
tournesol
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 959
Registriert: 23. Februar 2012, 17:01
Wohnort: Berlin

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon tournesol » 30. August 2013, 08:10

Da steh ich auch SO voll hinter !!! :winken: :freude:

Benutzeravatar
Admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 421
Registriert: 21. Februar 2012, 13:43
Wohnort: SPS-Burg

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Admin » 30. August 2013, 09:36

Hallo zusammen,

ich danke euch sehr für das nette Feedback und eure Bereitschaft am Erhalt einer Werbefreiheit mitwirken zu wollen... sollten die Kosten steigen.
Da sich die Kosten an der Mitgliederzahl orientieren und die nächste Erhöhung bei 500 Mitgliedern ansteht, werde ich schauen, wie sich diesbezüglich eine Lösung finden lässt... Aber ich freue mich natürlich sehr, dass ihr etwas beisteuern würdet. Das entlastet mich bei weiteren Erhöhungen.
Jetzt haben wir aber erstmal knapp 9 Monate die in Ruhe verstreichen können, bis die nächste Gebühr für die Werbefreiheit ansteht.

Nochmals ganz :herz: -lichen Dank. Vor allem, weil ich daran auch merke, wieviel euch das SPS-Forum bedeutet. :freude:

Lieben Gruß,
Admin

Eskalasar
interessiert
interessiert
Beiträge: 10
Registriert: 11. April 2013, 22:39
SPS: Ja

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Eskalasar » 30. August 2013, 10:42

Ich würde das Forum auch unterstützen!

Benutzeravatar
Huch
engagiert
engagiert
Beiträge: 205
Registriert: 30. Dezember 2012, 03:33

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Huch » 6. September 2013, 09:20

Hallo,
Entschuldige Admin, ich hab das wohl überlesen. Du kannst selbstverständlich auch mit mir rechnen, falls Du Geld brauchst.
Some of them want to be abused

Benutzeravatar
Ambivalenz
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 855
Registriert: 4. April 2013, 10:20
SPS: Ja

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Ambivalenz » 6. September 2013, 09:37

Admin hat geschrieben:Da sich die Kosten an der Mitgliederzahl orientieren und die nächste Erhöhung bei 500 Mitgliedern ansteht, werde ich schauen, wie sich diesbezüglich eine Lösung finden lässt...

Vorschlag: Einmal pro Monat alle Accounts von Mitgliedern löschen, die sich seit einem Jahr oder länger nicht mehr eingeloggt haben. Selbst wenn man den permanenten "Unsichtbarkeitsmodus" aktiviert hat, kann man im persönlichen Bereich sehen, wann man sich zuletzt angemeldet hat - mit anderen Worten, auch dann sind die Daten da. Es müsste also möglich sein, Karteileichen von Tarnkappen-Usern (^^) zu unterscheiden; falls nicht - sry für meine naive Laienmeinung. :verlegen:

MfG Ambivalenz, Queen of Sciolism^^ :Ballon:
Wer leuchten will, der flieht das Licht...
Grey would be the color, if I had a heart.

Benutzeravatar
Admin
Administrator
Administrator
Beiträge: 421
Registriert: 21. Februar 2012, 13:43
Wohnort: SPS-Burg

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Admin » 6. September 2013, 10:50

Hallo Ambivalenz,

mit deinem Vorschlag hast du genau das angesprochen was mir schon im Kopf schwirrte. Es ist natürlich möglich Accounts die seit längerem nicht mehr genutzt wurden zu löschen. Das ließe sich sogar automatisch einstellen.
Es reicht ja, wenn ich die Reduzierung der Mitgliederzahl vor der nächsten Rechnung ins Auge fasse, momentan ist das nicht akut, da haben wir mit so manchem Troll hier leider mehr Aufwand.

Lieben Gruß,
Admin

Nordstern
engagiert
engagiert
Beiträge: 207
Registriert: 20. August 2013, 08:46
SPS: Eher Ja
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Nordstern » 11. April 2014, 13:54

Liebe Forenmitglieder :hi: ,

wenn ich das richtig verfolge, läuft Ende Mai die Werbefreiheit für das Forum aus. Daher möchte ich dieses Thema wieder "aktivieren" und meinen Wunsch nach Werbefreiheit über den Mai hinaus äußern. Ich möchte ungern weder oben oder unten noch rechts oder links am Bildschirm von blinkenden Anzeigen umgeben werden; sie lenken einfach vom Wesentlichen ab und ruinieren den gerade neu "gestrichenen und renovierten" Hintergrund. Mir reichen über den Bildschirm laufende Herzen einmal im Jahr (01.04.).

Die 500-Miglieder-Grenze ist dank der Löschaktion nicht überschritten, dennoch könnte die Werbefreiheit evtl. höhere Kosten verursachen, vielleicht auch bedingt durch weitere Funktionen (Zitieren, Umfragen etc.). Sollte dem so sein, wäre ich bereit, mich an den Mehrkosten zu beteiligen.
Möglicherweise bin ich da nicht der einzige (?).

Weiter träumend von einer der Werbeübermacht im Internet trotzenden SPS-Burg
Nordstern. :blumen:
[align=left]Die Tatsache ist ein kleiner kompakter Glaube.[/align] (Les Murray)

Benutzeravatar
Nachtgängerin
Moderator
Moderator
Beiträge: 889
Registriert: 15. Dezember 2013, 05:42
SPS: Ja

Re: Dank für die Werbefreiheit

Beitragvon Nachtgängerin » 11. April 2014, 14:53

Sofern Hilfe benötigt wird, werde auch ich einen Weg finden, mich daran zu beteiligen.



Grüße.
Und dann wird die Dunkelheit zur Pforte.


Zurück zu „Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast