Youtube Musiklinks Teil 3

Welche Musik hörst du gerade und/ oder welchen Film kannst du empfehlen?
Dann gib uns hier eine Kostprobe deiner Favoriten...
Benutzeravatar
Maikäfer
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 723
Registriert: 29. März 2012, 14:59
SPS: Eher Ja

Youtube Musiklinks Teil 3

Beitragvon Maikäfer » 4. März 2014, 11:53

[bbvideo=640,390]http://www.youtube.com/watch?v=XAkzGqeUiAo[/bbvideo]
Bild
Die Weisheit jagt mich, aber ich bin schneller

BlickwinkelFraktal
erfahren
erfahren
Beiträge: 487
Registriert: 24. Mai 2013, 21:04

Re: Youtube Musiklinks

Beitragvon BlickwinkelFraktal » 4. März 2014, 18:51

Für suse75

Triggerwarnung: "Drama" "Tränen" "Herzschmerz" ...musikalisch naja, geht so.. hier ist der Inhalt entscheidend

[spoil]ich hab vor einiger Zeit mal dieses Lied gefunden, da ging es grad um meine eigene Trennung und ich hab mich sehr darin wiedergefunden. Ob das gut war, oder ich mich damit nur gequält habe weiß ich icht, aber vielleicht ist es ein zusätzlicher kleiner Puzzlestein für Angehörige um sich in bestimmte Perspektiven, in diesem Fall die Tragik des "es-nicht-auf-Knopfdruck-leben-könnens" besser hineinversetzen zu können. Unter der Ahnung, sich nicht füreinander verständlich machen zu könne, leiden ja beide Seiten. Und es kann sehr weh tun, sich in den mannigfaltigen Gefühlen des Partners zu spiegeln, all das zu erahnen und in den Momenten echter Innigkeit auch zu spüren, wenn man diese Gefühle in solchen Momenten kaum tragen kann, sie die eigene Panzerung zerlegen. Ihr ahnt nicht, wie roh und ungeschützt man sich dabei fühlen kann. Und das es mal unendlich schön ist und mal ein grenzwertiger Kraftakt - macht auch was mit einem, sich so kennenzulernen und sich dabei zu beobachten. Der stille, aber oft intensive Kampf manches SP-loiden mit der eigenen Welt und dem Anschluss findet halt meist unsichtbar statt. .... Leise ist es, wenn es klappt, und lautlos wenn nicht, was im Kopf des Schweigenden vorgeht, wie sich das anfühlt in Gegenwart seiner Liebe, den angestoßenen oder mitgeteilten Gefühlen "die eigenen Wurzeln zu essen", das ist in Worten echt schwer auszudrücken.[/spoil]
[bbvideo=425,350]http://www.youtube.com/watch?v=LVU2HqFEI3k[/bbvideo]

Text:[spoil]Du reißt mich aus meinem Leben und das Bild wird zur Farce. Du fällst mich mit einem Blick aus Äxten der Illusion. Und ich liege. Esse meine eigenen Wurzeln, ernähre mich von dem was ich war.
Und bin nichts mehr Der Zug fährt seit Jahren in die falsche Richtung. „Ich hab dir immer schon gesagt, dass wir nie irgendwo ankommen, nie irgendwas erreichen, außer Ausreißen für Momente, vergessen und wieder vergessen was wir vergaßen." Das Führerhaus ist leer, kein Lied ist eben kein Lied. Ein stummer Behälter hält sich an sich selbst fest, dort wo nichts ist außer Luft, er erstickt an der Luft, langsame Last, langsames Tasten nach ihr und es gibt nur einen Moment der dich hinaus reißt. Du musst ihn nur verpassen und alles ist gut, alles ist wie es ist, sinnlos aber gut. „Komm trink noch ein bisschen für den Mut bevor du rausgehst".

So klingt der Fall eines Bergsteigers
So schmeckt der Schrei eines Taubstummen
So riecht die Bombe aus dem Nichts
So strahlt der Schreck beim Erwachen

Alles flieht.Gedankentod. Dein Blick ist „Nimm-Mich-Ein-Schritt-Mit"
Und ich will nicht mehr wissen wer ich war

Bitte immer wieder um mehr, wenn du nichts bekommst. Das macht doch Sinn. Sie schenkte mir Flüssig-Teer, ich malte mich in sie hinein. Doch das Bild wird fest. Doch die Zeit rennt weg. Doch Gefühl wird...Doch ernähre ich mich davon bis ich erneut vergessen kann, was es bedeutet für einen Moment an etwas zu glauben, zu fühlen, dass es mehr ist, als nur die stupide Maschine, die ich sonst die ganze Zeit bis zum Erbrechen füttere mit Angst. Ich hab Angst sie zu vergessen, an nichts mehr zu glauben, wie vor ihr. „Komm, schenke mir ein bisschen Zeit, ich glaub, dass ich es auch begreife". Ich will das Blatt wieder weiß, will Stifte besitzen und es auch fühlen. Ich will es nicht verstehen, dass ich dich treffe und nicht behalten kann, dass du mein ganzes Leben in Frage stellst ohne einmal auch nur im Ansatz darüber zu reden. Es war nur deine Art, wie du dem Leben begegnest. War nur wieder deine naive Weisheit. „Komm zeige mir, dass alles so wahr ist und ich nicht ihre Lüge bin". Ich hab tausend Texte geschrieben, ihre Leben vergiftet und nun sehe ich mir selber beim Fallen in Schemen zu, die ich verachte und habs nicht einmal gemerkt. Bevor ich deine Kraft spürte, bevor ich deinen Atem lebte.

und Du zermahlst meine Worte zu Staub, entlarvst meine Lügen wie Tau
zerfließe ich selbst und trink mich aus, ich glaub, dass ich leben werde
nur wie soll das gehen?

Die Landschaft breitet sich von selber aus, bitte nimm mich doch mit
komm, heb es, den See, ich versteh ihn nicht
und du sagst es sind so viele Kleinigkeiten,
dass der Schatten, die Decke,die Wolke das Leben ist
und ich seh dich die Flocken sammeln,
denn der Schnee ist dein Meer,
komm schwimme überall, es ist dein Film
soviel Zeit bleibt nicht, ein Schritt ohne Hall
genieße es wenigstens,

ich warte[/spoil]
Alles Gute :glück:

BlickwinkelFraktal
erfahren
erfahren
Beiträge: 487
Registriert: 24. Mai 2013, 21:04

Re: Youtube Musiklinks

Beitragvon BlickwinkelFraktal » 5. März 2014, 00:25

... just appreciate life [:)]

[bbvideo=425,350]http://www.youtube.com/watch?v=9HguaGEXHCg[/bbvideo]

NowhereMan
engagiert
engagiert
Beiträge: 145
Registriert: 8. August 2013, 10:43
SPS: Ja

Re: Youtube Musiklinks

Beitragvon NowhereMan » 5. März 2014, 02:18

[bbvideo=425,350]https://www.youtube.com/watch?v=NE6VjvR2nKk[/bbvideo]

Benutzeravatar
Schattentanz
Moderator
Moderator
Beiträge: 1062
Registriert: 16. Januar 2013, 17:02

Re: Youtube Musiklinks

Beitragvon Schattentanz » 6. März 2014, 12:52

[bbvideo=425,350]http://www.youtube.com/watch?v=-5xycEOiUIU[/bbvideo]

Ohne diese Figuren links würde mir das Video besser gefallen, aber naja - manchmal muss man wohl Kompromisse eingehen^^
Zynismus: Der geglückte Versuch, die Welt zu sehen, wie sie wirklich ist.

Benutzeravatar
Hellscythe
engagiert
engagiert
Beiträge: 159
Registriert: 5. November 2013, 13:46
Kontaktdaten:

Re: Youtube Musiklinks

Beitragvon Hellscythe » 8. März 2014, 21:20

Mantus - Wölfe:

[bbvideo=425,350]http://www.youtube.com/watch?v=hfeApApRd8I[/bbvideo]

Mantus - Baal:

[bbvideo=425,350]http://www.youtube.com/watch?v=Hnd1xT56Ojg[/bbvideo]

Hehe ... die Texte sind vom misanthropischen Aspekt her kaum noch zu überbieten und deshalb heute Abend genau das Richtige ...

Hellscythe
Ich muß viel allein sein. Was ich geleistet habe, ist nur ein Erfolg des Alleinseins. - Franz Kafka
Ich suche nach der Weite, denn dort bin ich dir ganz nah. - Mantus

BlickwinkelFraktal
erfahren
erfahren
Beiträge: 487
Registriert: 24. Mai 2013, 21:04

Re: Youtube Musiklinks

Beitragvon BlickwinkelFraktal » 9. März 2014, 09:28

..was eine Stimme, boa was ein sooooouuuuul - schönen Sonntag euch :Blümelein:

[bbvideo=425,350]http://www.youtube.com/watch?v=mcwbCAJ1UWM[/bbvideo]

Benutzeravatar
knallschnute
Moderator
Moderator
Beiträge: 1487
Registriert: 22. Februar 2012, 21:33

Re: Youtube Musiklinks

Beitragvon knallschnute » 9. März 2014, 13:42

@ Schattentanz

wie wäre es damit?

[bbvideo=425,350]http://www.youtube.com/watch?v=1G3BVhOutOc[/bbvideo]
Ich finde die Band strahlt etwas sehr sympathisches aus und als Frau mag ich mir auch lieber Männer angucken, als solche halbnackten Modell. Im Übrigen erscheint mir die Qualität des Sounds besser, aber vielleicht irre ich auch. Hoffe es gefällt dir! :glück:

Lieben Gruß,
Knallschnute
Die Hölle, das sind die anderen
(Jean-Paul Sartre)

Benutzeravatar
Hellscythe
engagiert
engagiert
Beiträge: 159
Registriert: 5. November 2013, 13:46
Kontaktdaten:

Re: Youtube Musiklinks

Beitragvon Hellscythe » 9. März 2014, 16:27

Angel Beats Theme:

[bbvideo=425,350]http://www.youtube.com/watch?v=yeWOk9WBLP4[/bbvideo]

Clannad - Sound Tracks:


[bbvideo=425,350]http://www.youtube.com/watch?v=nOU3S4aZH0c[/bbvideo]

Besonders gefallen haben mir von den einzelnen Titeln "The palm of a tiny hand", "Roaring Tides", und "Nagisa".

Ich liebe traurige Anime-Melodien, besonders jene von CLANNAD ... :liebe:

Hellscythe
Ich muß viel allein sein. Was ich geleistet habe, ist nur ein Erfolg des Alleinseins. - Franz Kafka
Ich suche nach der Weite, denn dort bin ich dir ganz nah. - Mantus

Benutzeravatar
Ambivalenz
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 853
Registriert: 4. April 2013, 10:20
SPS: Ja

Re: Youtube Musiklinks

Beitragvon Ambivalenz » 9. März 2014, 20:04

[bbvideo=425,350]https://www.youtube.com/watch?v=QlEfG8_dsh0[/bbvideo]
Wer leuchten will, der flieht das Licht...
Grey would be the color, if I had a heart.


Zurück zu „Multimedia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast