Empfehlenswerte Dokumentationen

Welche Musik hörst du gerade und/ oder welchen Film kannst du empfehlen?
Dann gib uns hier eine Kostprobe deiner Favoriten...
Cocoon
interessiert
interessiert
Beiträge: 32
Registriert: 3. Dezember 2015, 13:40
SPS: Eher Ja

Re: Empfehlenswerte Dokumentationen

Beitragvon Cocoon » 30. März 2016, 08:53

Zuletzt geändert von Cocoon am 21. September 2016, 07:28, insgesamt 1-mal geändert.
"Why is it that we rejoice at a birth and grieve at a funeral?
It is because we are not the person involved."

Benutzeravatar
maxen
interessiert
interessiert
Beiträge: 16
Registriert: 1. Februar 2014, 09:16
SPS: Ja
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Vortragsfolien / Slides (slideplayer.org)

Beitragvon maxen » 31. März 2016, 20:10

Stichwort "schizoide" - Vortragsfolien / Slides vieler Vorträge dazu - und zu anderen "Störungen"
http://slideplayer.org/search/schizoide/
∞ ☮ ☯ ❤

Benutzeravatar
andersoderwie
engagiert
engagiert
Beiträge: 144
Registriert: 21. Juni 2013, 16:46
SPS: Nein

Re: Empfehlenswerte Dokumentationen

Beitragvon andersoderwie » 8. Mai 2017, 11:30

The Yes Men (2003)

Was haltet ihr von "Bowling for Columbine"? Ich habe es damals mit meiner Schule gesehen und fand es gar nicht so schlecht. Michale Moore wird aber ständig zerrissen. Für mich ändert es nichts am Grundton der Doku, den ich gut finde. Er hatte mal eine TV Show, die sehr ähnlich war.


Zurück zu „Multimedia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast