Kleine Freuden

Was nicht in die anderen Foren passt, kann hier thematisiert werden.
Ebenso können hier allgemeine Umfragen gestartet werden.
Benutzeravatar
Indigocat
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 1722
Registriert: 6. September 2013, 20:40
SPS: Ja

Re: Kleine Freuden

Beitragvon Indigocat » 24. Dezember 2018, 17:29

Kalliope hat geschrieben:"Meine" Hörnchen übrigens lieben ehrlich Nusskuchen!)

Aktuell sind sie aber eher scharf auf vitaminreiche Rohkost --> (Bildqualität bitte ich zu entschuldigen, ist durch die Scheibe bei schlechtem Licht.)
Die wissen eben genau, was gesund ist... ;)
Also habe ich süße Brötchenknoten draus gemacht. Saulecker.
Sehen sehr hübsch aus. :begeistert:

So, nun sind die schlimmsten Feierlichkeiten vorbei und ich mag keine Plätzchen mehr sehen...
Geniale Menschen sind selten ordentlich, Ordentliche selten genial. A. Einstein

Benutzeravatar
foobar
engagiert
engagiert
Beiträge: 152
Registriert: 7. April 2017, 19:37
SPS: Eher Ja
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Kleine Freuden

Beitragvon foobar » 26. Dezember 2018, 16:55

Nüsse sind immer was feines. Ob im Nusskuchen, im Nussplunder oder im Nusslikör... *omnomnom*

Meine kleine Freude die letzten beiden Tage über (24.+25.12.) war mein Neffe (Alter: 3 Monate). (Der einzige Grund sich auf Familienfeste zu freuen)
Immer wenn du dich einsam, unwichtig und ungeliebt fühlst, denk daran: das Leben geht weiter - auch ohne dich! :lachen:

Benutzeravatar
Indigocat
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 1722
Registriert: 6. September 2013, 20:40
SPS: Ja

Re: Kleine Freuden

Beitragvon Indigocat » 6. Januar 2019, 17:25

foobar hat geschrieben:Meine kleine Freude die letzten beiden Tage über (24.+25.12.) war mein Neffe (Alter: 3 Monate). (Der einzige Grund sich auf Familienfeste zu freuen)
Hab ein Enkelchen selben Alters, auch immer ein Quell zur Freude … :herz:

Nächsten Monat werde ich Samen shoppen: Tomaten, Kürbisse, Mais, Sonnenblumen, Gemüse … und dann März/April anfangen mit vorziehen. Ich freu mich auf den Frühling und auf das neue Gartenjahr :Blümelein: :rose: :blumengabe: :Sonne:

Habe voriges Jahr 50 Erdbeerpflanzen gesteckt, damit mein Enkelchen ernten kann... mal gucken, ob die Wühlmäuse was übrig gelassen haben...
Geniale Menschen sind selten ordentlich, Ordentliche selten genial. A. Einstein

Benutzeravatar
foobar
engagiert
engagiert
Beiträge: 152
Registriert: 7. April 2017, 19:37
SPS: Eher Ja
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Kleine Freuden

Beitragvon foobar » 7. Januar 2019, 22:57

Indigocat hat geschrieben:Ich freu mich auf den Frühling und auf das neue Gartenjahr :Blümelein: :rose: :blumengabe: :Sonne:


Darauf freue ich mich auch. Wird auch Zeit das der Frühling kommt. Weiß nicht, wie lange ich meine beiden Paprikapflanzen noch am Leben halten kann. -.-' (Die überwintere ich - sollen ab dem zweiten Jahr mehr Ertrag bringen. Und das aus den Körnern ziehen dauert echt ewig)

Spaßeshalber habe ich das auch wieder mit meinen Tomaten versucht. Letztes Jahr kamen 5 von 6 Pflanzen durch. Dieses Jahr lief es nicht so gut. Eine lebt noch. 6 bis 8 sind eingegangen.
Immer wenn du dich einsam, unwichtig und ungeliebt fühlst, denk daran: das Leben geht weiter - auch ohne dich! :lachen:

Benutzeravatar
Indigocat
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 1722
Registriert: 6. September 2013, 20:40
SPS: Ja

Re: Kleine Freuden

Beitragvon Indigocat » 8. Januar 2019, 07:11

foobar hat geschrieben:Weiß nicht, wie lange ich meine beiden Paprikapflanzen noch am Leben halten kann. -.-' (Die überwintere ich - sollen ab dem zweiten Jahr mehr Ertrag bringen. Und das aus den Körnern ziehen dauert echt ewig
Oh, interessant. Muss ich auch mal probieren, hab die jedes Jahr neu gezogen. Die Tomatenpflanzen ziehe ich auch neu, glaube das Überwintern ist aufwändiger als ein paar Körnchen in die Erde stecken. Tomaten sind auch echt dankbare Pflanzen. Ich halte die auf den Fensterbrettern am Haus, der Garten ist ein Stück zu fahren und da gehe ich nicht jeden Tag hin. Die brauchen echt viel Wasser. Die Nachbarn stellen für die Enkel im Sommer einen aufblasbaren Pool vor das Haus, den sie ab und zu sauber machen, habe gefragt, ob ich das Wasser bekommen kann. :begeistert: Dieses Jahr werde ich es vielleicht sogar mit einem Folienzelt versuchen.
Geniale Menschen sind selten ordentlich, Ordentliche selten genial. A. Einstein

Benutzeravatar
orinoco
Administrator
Administrator
Beiträge: 796
Registriert: 14. Februar 2015, 14:50
SPS: Ja
Wohnort: Verkehrsverbund Rhein-Neckar KL/PS/NW/MA/HD

Re: Kleine Freuden

Beitragvon orinoco » 8. Januar 2019, 12:12

Wenn man (einjährige) Pflanzen nicht täglich giessen will oder kann, sind Growtainer eine Alternative. Auch für Guerilla-Gardening sehr geeignet, wenn man ein ruhiges Plätzchen findet.
Verständnis ist für den Traumatisierten, was die niedrige Bordsteinkante für den Rollstuhlfahrer.
t+ - mein Traumablog (nichtkommerziell und werbefrei)
Disclaimer "Lesen auf eigene Gefahr!" - unbedingt lesen!

Benutzeravatar
Indigocat
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 1722
Registriert: 6. September 2013, 20:40
SPS: Ja

Re: Kleine Freuden

Beitragvon Indigocat » 8. Januar 2019, 22:43

orinoco hat geschrieben:Wenn man (einjährige) Pflanzen nicht täglich giessen will oder kann, sind Growtainer eine Alternative. Auch für Guerilla-Gardening sehr geeignet, wenn man ein ruhiges Plätzchen findet.
Stimmt, danke für den Tipp! Für einzelne und kleinere Pflanzen scheint das gut geeignet. Platz hab ich eigentlich mehr als genug zur Verfügung, sowohl vor dem Haus als auch im Garten....
Geniale Menschen sind selten ordentlich, Ordentliche selten genial. A. Einstein

Benutzeravatar
Maikäfer
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 895
Registriert: 29. März 2012, 14:59
SPS: Eher Ja

Re: Kleine Freuden

Beitragvon Maikäfer » 4. Februar 2019, 13:34

Bald ist es wann so weit und ich liege auf der Gartenliege mit einen schwarzen dicken Jens Hemd bei knappen 10 -15C und sehe meine Bienen fiegen. Es tut mir dann immer wehe, weil meist ein starker Wind geht der meine Babys rumschüttelt. :lachen:
Bild
Die Weisheit jagt mich, aber ich bin schneller
Mit einer Gruppe die sich selbst beschäftigen kann - komme ich zurecht!

Benutzeravatar
Ambivalenz
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 871
Registriert: 4. April 2013, 10:20
SPS: Ja

Re: Kleine Freuden

Beitragvon Ambivalenz » 27. Februar 2019, 10:00

orinoco hat geschrieben:Guerilla-Gardening

Hut ab vor allen, die dies betreiben!
:blumengabe:
Wer leuchten will, der flieht das Licht...
Grey would be the color, if I had a heart.

Benutzeravatar
Indigocat
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 1722
Registriert: 6. September 2013, 20:40
SPS: Ja

Re: Kleine Freuden

Beitragvon Indigocat » 14. März 2019, 17:24

:tanzen: Eine Freundin hatte endlich einen Ausbildungsplatz für ihr Kind (duales Studium) gefunden. Da etwas zu finden, scheint gar nicht einfach zu sein, besonders wenn man keinen 1.* Durchschnitt hat. Habe einer anderen Freundin, deren Kind auch in der Richtung sucht, den Tipp gegeben, sich auch da zu bewerben und siehe da... Kind wurde angenommen... :tanzen:
Geniale Menschen sind selten ordentlich, Ordentliche selten genial. A. Einstein


Zurück zu „Plauderecke + Umfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste