YouTube Kanal zur Aufarbeitung "Erziehung durch narzisstische Mütter"

Buchempfehlungen aus allen Themenbereichen, sowie interessante Linkadressen können hier gesammelt werden.
yxcvbnm
erfahren
erfahren
Beiträge: 296
Registriert: 20. Juni 2018, 14:11
SPS: Ja

YouTube Kanal zur Aufarbeitung "Erziehung durch narzisstische Mütter"

Beitragvon yxcvbnm » 24. August 2019, 16:34

Moin,

bin gestern über den Kanal von Elke gestolpert. In - soweit ich das überblicken kann - 31 kurzen Videos spricht sie strukturiert und fachkundig über Themen, die in oben genannter Kombination relevant für Leidtragende sind/sein könnten.

Ich informiere mich gerade querbeet und empfinde den Kanal als recht informativ, gerade wenn man noch am Anfang der Aufarbeitung steht.
Für mich war und ist es erstmal ein Schritt zu akzeptieren, dass meine Mutter mich Zeit ihres Lebens nie geliebt hat, sondern allenfalls die Erweiterung ihres Selbst. "Über Tote redet man nicht schlecht" war das Erste, was mir entgegenkam, als ich vor kurzem unter Einfluss meiner entlarvenden Entdeckungen mit einem meiner Geschwister Meinungen austauschen wollte und tatsächlich bemerkte: für sie war meine Mutter auch anders, als zu mir und das bemitleidenswerte Verhalten ihrerseits hat noch immer seine Wirkung. Nun ist es aber so, dass ich hier nicht abrechnen will. Viel eher bin ich gerade gespannt darauf, ob mich das voran bringt.
Für mich tut sich gerade was auf, das wahrscheinlich für Veränderung steht.
Vllt ist das was für einige hier.

https://m.youtube.com/watch?v=sHXmH2EKOdA


:glück:

Benutzeravatar
Traumafrau
erfahren
erfahren
Beiträge: 382
Registriert: 16. Dezember 2016, 16:54
Kontaktdaten:

Re: YouTube Kanal zur Aufarbeitung "Erziehung durch narzisstische Mütter"

Beitragvon Traumafrau » 24. August 2019, 21:04

He Ho yxcvbnm!

Wahrscheinlich existiert bei deinen Geschwistern kein/wenig Leidensdruck. Es wäre somit vermutlich nicht der geeignete Rahmen, das ihr euch gemeinsam darüber austauscht, nach dem Motto "geteiltes Leid ist halbes Leid" - das ist es oftmals hinterher nämlich nicht, sondern es wird sich da chirurgisch völlig unqualifiziert am Küchentisch gegenseitig die Seele seziert und hinterher läuft man mit einer klaffenden Wunde herum die lange zuvor wenigstens vernarbt war. Von sauber ausheilen will man ja gar nicht anfangen zu träumen. (Alles im übertragenem Sinne zu verstehen).

Danke für den Link!

yxcvbnm
erfahren
erfahren
Beiträge: 296
Registriert: 20. Juni 2018, 14:11
SPS: Ja

Re: YouTube Kanal zur Aufarbeitung "Erziehung durch narzisstische Mütter"

Beitragvon yxcvbnm » 25. August 2019, 03:21

Moin,

danke für die Antwort - gleiches dachte ich mir auch, sehe aber, dass durchaus Ratlosigkeit in deren aleben existiert, was bestimmte Verhaltensweisen angeht und dachte eine Antwort für alle zu haben. War zu naiv gedacht. :kein Plan:

LG :glück:


Zurück zu „Buchtipps - Linkliste“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste