Zitate (Sammlung)

Hier haben alle Themen über Religion, Politik oder das Zusammenleben mit unseren Mitmenschen platz.
Benutzeravatar
knallschnute
Moderator
Moderator
Beiträge: 1496
Registriert: 22. Februar 2012, 21:33

Re: Zitate (Sammlung)

Beitragvon knallschnute » 25. Juli 2012, 07:41

Ich habe da ein sehr amüsantes und wie ich finde wahres Zitat über die Liebe ausfindig gemacht :feix: :

Liebe ist eine tolle Krankheit: da müssen immer gleich zwei ins Bett. ( Robert Lembke )
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.Bild

Benutzeravatar
sdsdsdsv
Moderator
Moderator
Beiträge: 1034
Registriert: 24. Februar 2012, 09:15
SPS: Vielleicht

Re: Zitate (Sammlung)

Beitragvon sdsdsdsv » 15. September 2012, 09:26

[align=justify]Hihi, das kannte ich noch nicht. Sehr amüsant.

Man is not the creature of circumstances, circumstances are the creatures of men. We are free agents, and man is more powerful than matter.
Benjamin Disraeli


Ich weiß nicht, ob ich das besser finde, als dieses hier:

Circumstances are beyond human control, but our conduct is in our own power.
Benjamin Disraeli


Und noch eines:
Little things affect little minds.
Benjamin Disraeli
[/align]
Bild
An unconventional mind / Was your ticket to die / You might find yourself in love / With your dot in the sky

Benutzeravatar
sdsdsdsv
Moderator
Moderator
Beiträge: 1034
Registriert: 24. Februar 2012, 09:15
SPS: Vielleicht

Re: Zitate (Sammlung)

Beitragvon sdsdsdsv » 3. November 2012, 22:43

[align=justify]One day I said, I will go out and look for my enemies, and that day I found no friends. The next day I said, I will go out and look for my friends, and that day I found no enemies. :rose:
- American Indian Proverb

Gibt es schließlich eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, als mit Liebe und Humor? :flower:
- Charles Dickens
[/align]
An unconventional mind / Was your ticket to die / You might find yourself in love / With your dot in the sky

Benutzeravatar
knallschnute
Moderator
Moderator
Beiträge: 1496
Registriert: 22. Februar 2012, 21:33

Re: Zitate (Sammlung)

Beitragvon knallschnute » 5. November 2012, 08:02

Es gibt nichts Schöneres, als geliebt zu werden, geliebt um seiner selbst willen oder vielmehr trotz seiner selbst. :rose:
(Victor Hugo)
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.Bild

Benutzeravatar
sdsdsdsv
Moderator
Moderator
Beiträge: 1034
Registriert: 24. Februar 2012, 09:15
SPS: Vielleicht

Re: Zitate (Sammlung)

Beitragvon sdsdsdsv » 5. November 2012, 21:43

Wie wahr, wie wahr. :)
An unconventional mind / Was your ticket to die / You might find yourself in love / With your dot in the sky

Benutzeravatar
Zamis
engagiert
engagiert
Beiträge: 232
Registriert: 24. Dezember 2012, 21:29
SPS: Ja
Wohnort: Tief im Westen, dort wo die Sonne verstaubt.

Re: Zitate (Sammlung)

Beitragvon Zamis » 31. Dezember 2012, 12:42

In diesem Sinne Euch allen ein schönes neues Jahr, behaltet eure Träume lieb!



Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit,
zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin
und dass alles, was geschieht, richtig ist –
von da an konnte ich ruhig sein.
Heute weiß ich: Das nennt man VERTRAUEN.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid
nur Warnungen für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben.
Heute weiß ich: Das nennt man AUTHENTISCH SEIN.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen
und konnte sehen, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war.
Heute weiß ich, das nennt man „REIFE“.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben,
und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen.
Heute mache ich nur das, was mir Spaß und Freude macht,
was ich liebe und was mein Herz zum Lachen bringt,
auf meine eigene Art und Weise und in meinem Tempo.
Heute weiß ich, das nennt man EHRLICHKEIT.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich mich von allem befreit, was nicht gesund für mich war,
von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen
und von Allem, das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst.
Anfangs nannte ich das „Gesunden Egoismus“,
aber heute weiß ich, das ist „SELBSTLIEBE“.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, immer recht haben zu wollen,
so habe ich mich weniger geirrt.
Heute habe ich erkannt: das nennt man DEMUT.

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich mich geweigert, weiter in der Vergangenheit zu leben
und mich um meine Zukunft zu sorgen.
Jetzt lebe ich nur noch in diesem Augenblick, wo ALLES stattfindet,
so lebe ich heute jeden Tag und nenne es „BEWUSSTHEIT“.

Als ich mich zu lieben begann,
da erkannte ich, dass mich mein Denken
armselig und krank machen kann.
Als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte,
bekam der Verstand einen wichtigen Partner.
Diese Verbindung nenne ich heute „HERZENSWEISHEIT“.

Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen,
Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten,
denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander
und es entstehen neue Welten.
Heute weiß ich: DAS IST DAS LEBEN !


Charlie Chaplin an seinem 70. Geburtstag am 16. April 1959
[center]"I´m not an accident, i´m living in my own world, i´m not an accident, in the middle of the road..."[/center]

Benutzeravatar
knallschnute
Moderator
Moderator
Beiträge: 1496
Registriert: 22. Februar 2012, 21:33

Re: Zitate (Sammlung)

Beitragvon knallschnute » 2. Januar 2013, 08:43

Hallo Zamis,

das ist ein sehr schöner, zum Nachdenken anregender Text, den man wirklich beherzigen sollte.
Vielen Dank dafür! :rose:

Lieben Gruß
Knallschnute
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.Bild

Benutzeravatar
Schattentanz
Moderator
Moderator
Beiträge: 1118
Registriert: 16. Januar 2013, 17:02

Re: Zitate (Sammlung)

Beitragvon Schattentanz » 7. Februar 2013, 18:15

"Was man zu verstehen gelernt hat, fürchtet man nicht mehr."
[align=center](Marie Curie)[/align]


und eins, das ich aus einer Herr-der-Ringe-Parodie aufgeschnappt habe:

"Wenn du dich mit dem Teufel einlässt, verändert sich nicht der Teufel :teufel: ... [:P] "
Wer nie vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke.

Benutzeravatar
icebaby
erfahren
erfahren
Beiträge: 348
Registriert: 23. Februar 2012, 15:14

Re: Zitate (Sammlung)

Beitragvon icebaby » 25. Februar 2013, 17:52

sex without love is as hollow and ridiculous as love without sex. Hunter S. Thompson
so sollen denn meine meinungsäusserungen nur das mass meiner sehkraft offenlegen, nicht das mass der dinge, die welt - der spiegel meines selbst.

Benutzeravatar
icebaby
erfahren
erfahren
Beiträge: 348
Registriert: 23. Februar 2012, 15:14

Re: Zitate (Sammlung)

Beitragvon icebaby » 27. März 2013, 23:08

I've always believed in numbers and the equations and logics that lead to reason. But after a lifetime of such pursuits, I ask, "What truly is logic? Who decides reason?" My quest has taken me through the physical, the metaphysical, the delusional - and back.
And I have made the most important discovery of my career, the most important discovery of my life: It is only in the mysterious equations of love that any logic or reasons can be found.
John Forbes Nash
so sollen denn meine meinungsäusserungen nur das mass meiner sehkraft offenlegen, nicht das mass der dinge, die welt - der spiegel meines selbst.


Zurück zu „Gesellschaft und Kultur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste